18. Sep 2022

Tag der lebendigen Traditionen N°4/5

Tag der lebendigen Traditionen N°4/5

Am Sonntag, 18. September 2022 lädt der «Tag der lebendigen Traditionen» Aktive aus allen Bereichen des Brauchtums zum vierten Mal nach Augusta Raurica ein. Der Anlass, der vor dem Hintergrund des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests (ESAF) 2022 in Pratteln stattfindet, ist Treffpunkt und Plattform für Aktive und Verbände aus allen Bereichen des Baselbieter Brauchtums.
Nach den guten Erfahrungen der letzten beiden Jahre wird der «Tag der lebendigen Traditionen» auch 2022 praxisorientierte Kurse zu verschiedenen für das Vereinswesen besonders wichtigen Themen anbieten. Parallel dazu läuft der 2019 gestartete Strukturprozess #minitraditionlaebt weiter.

Eine Übersicht zu den Kursinhalten und dem Programm 2022 wird in Kürze zur Verfügung stehen.

FAQ

DATUM & ZEIT
Sonntag, 18. September 2022 // 10.00 bis 17.00 Uhr

ORT
Landgut Castelen und Museum Augusta Raurica
Giebenacherstrasse 9, 4302 Augst
Anreiseinformationen: https://www.theater-augusta-raurica.ch/kontakt/

ANMELDUNG
Anmeldemöglichkeit via Online-Anmeldetool oder Anmeldetalon wird ab Sommer 2022 zur Verfügung stehen.

KOSTEN
Für aktive Vereinsmitglieder aus dem Bereich der lebendigen Traditionen ist die Teilnahme inklusive Mittagessen kostenlos.
Für Nicht-Vereinsmitglieder betragen die Kosten CHF 30.- pro Kurs. Das Mittagessen ist inbegriffen.

KONTAKT
Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an:
kulturelles.bl, Amtshausgasse 7, 4410 Liestal, Tel. 061 552 50 67
www.kulturelles.bl.ch